logobl

Home

Produkte

Dosiertechnik

FLUOROLITH ®

Messtechnik

Referenzen

Downloads

Tests mit natürlichen Apatiten haben gezeigt, dass sie für Fluorid eine zu geringe Adsorptionskapazität besitzen und zudem meist noch Verunreinigungen von Schwermetallen aufweisen. Diese Tatsachen haben uns bewogen einen synthetischen Apatit herzustellen.

Anlagen zur Entfernung von Fluorid aus Wasser mittels FLUOROLITH® haben gezeigt, dass das Granulat in Abhängigkeit von der Wasserchemie eine Beladung von 3-10g Fluorid / kg FLUOROLITH® erreichen kann.

Kontakt

AGB

Impressum

Datenschutzerklärung

4951a

Die Entfernung von Fluorid aus Abwasser mit FLUOROLITH® erfolgt einfach und unkompliziert mittels Filterschüttung.

Die Durchströmung der Filter erfolgt von oben nach unten.

fluriddib

Gegenüberstellung der Fluoridkonzentration im Zufluss und im Ablauf der mit FLUOROLITH® befüllten Filter.

Ist die Beladungskapazität vom FLUOROLITH® erreicht, kann die Filterschüttung problemlos mit einer Natriumhydroxidlösung regeneriert werden.

Darüberhinaus bieten wir ein Messgerät zur Onlinemessung von Fluorid aus Wasser an. Unser Fluorid-Onlinemessgerät ist ein bedienerfreundliches, zuverlässiges und kontinuierlich arbeitendes Messgerät, das die Fluoridgehalte von bis zu sechs Messstellen überwacht.

Datenblatt

zurück5

Sicherheitsdatenblatt